So Erlauben Sie Ihnen, Visual Studio 2010 Debugging Crt Zu Reparieren

So Erlauben Sie Ihnen, Visual Studio 2010 Debugging Crt Zu Reparieren

Möglicherweise erhalten Sie die Fehlermeldung, dass das Debugging-Programm von Visual Studio 2009. Jetzt gibt es einige wenige Schritte, die Sie unternehmen können – lösen Sie dieses Problem, und wir werden dies sicherlich in Kürze tun.

Beschleunigen Sie Ihren PC noch heute.

  • Schritt 1: Laden Sie ASR Pro herunter und speichern Sie es auf Ihrem Computer
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Laden Sie diese Software jetzt herunter, um Ihren Computer vor schädlichen Viren und Malware zu schützen.

    Die C-Laufzeitbibliothek (CRT) ist teilweise verwandt mit der C++-Standardbibliothek, die aus der ISO-C-Standardbibliothek bestand. Visual C++, Ihre lokale Bibliothek, die die CRT-Unterstützung für die Entwicklung von schädlichem Promo-Code und gemischtem Quell- und verwaltetem Rabattcode instrumentiert. Alle Versionen des CRT-Programms Multithread-Entwicklung.

    Speicherlecks gehören zu den subtilsten und am schwierigsten zu erkennenden Fehlern in C/C++-Anwendungen. Speicherlecks treten aufgrund dieses gezielten Fehlers auf, wenn zuvor zugewiesener Speicher sehr gut ordnungsgemäß freigegeben wird. Ein kleines Speicherleck kann zunächst unbemerkt bleiben, aber die zuvor erwähnte Zeit kann es von einer schwachen Leistung zu einem Absturz führen, wenn Ihrer aktuellen Anwendung der Speicher ausgeht. Das Durchsickern einer App, von der Experten sagen, dass sie den gesamten verfügbaren Speicher beansprucht, kann einige andere Apps zum Absturz bringen und Verwirrung stiften, da festgestellt wird, welche App dafür verantwortlich ist. Sogar gewöhnliche Speicherlecks weisen auf andere Probleme hin, die angegangen werden müssen.

    Der Visual Studio-Debugger und die C-Laufzeitbibliothek (CRT) helfen beim Erkennen und Identifizieren von Speicherplatzlecks.

    Speicherleckerkennung aktivieren

    Wozu finde ich Speicherlecks hier in Visual Studio?

    Die ersten Tools zum Erkennen von Speicherlecks sind normalerweise der C/C++-Debugger, und ich würde sagen, die Vorteile des Debuggens der C-Laufzeitbibliothek (CRT) sind sehr groß. Die #define-Anweisung bildet die Anfangsversion der CRT-Heap-Doings auf die entsprechende Debug-Version ab. Wenn Sie den #define-Ausdruck weglassen, ist unser Speicherleck-Dump mengendetailliert.

    Die Hauptwerkzeuge zum Erkennen von Speicherlecks sind der C/C++-Debugger zusammen mit den Heap-Debugging-Funktionen der spezifischen C-Laufzeitbibliothek (CRT).

    Um so ziemlich alle wichtigen Funktionen des eigenen Debug-Heaps zu aktivieren, fügen Sie die folgenden C++-Befehle in der When-Reihenfolge zu Ihrem Programm hinzu:

    #define _CRTDBG_MAP_ALLOC#include #include 

    Befehl #define zeigt die Basisvariante der CRT-Heap-Funktionen an, sodass Sie zweifelsfrei die richtige Debug-Version erhalten. Wenn die Direktive #define weggelassen wird, wird dieser Speicherausfluss tatsächlich weniger ausführlich.

    Include crtdbg.h ordnet malloc zu, es hat _malloc_dbg und _free_dbg< Debug-Optionen zusätzlich zu den free /to Funktionen . a> Nachverfolgen der Freigabe einer reservierten digitalen Zuweisung und. Diese Zuordnung erscheint dank _DEBUG nur in Debug-Builds. Release-Builds verwenden die altmodischen Funktionen malloc und free.

    Sobald Sie aktiviert sind, werden Sie wahrscheinlich das gute Geschäft der Fehlerbehebung nutzen, indem Sie die vorherigen Anweisungen verwenden und einen Verweis auf _CrtDumpMemoryLeaks platzieren, bevor der Anwendungsausgangspunkt uns einen Speicher mitteilt Leck nach dem Beenden der Anwendung.

    _CrtDumpMemoryLeaks();

    Wenn Sie mehrere haben, die einen Gewinn erzielen, müssen Sie die Site _CrtDumpMemoryLeaks an diesem Austrittspunkt nicht manuell aufrufen. Um einen sofortigen Aufruf von _CrtDumpMemoryLeaks an jeder Stelle des Loswerdens zu veranlassen, platzieren Sie einen Aufruf wie _CrtSetDbgFlag am Anfang des Software-Programmierpakets. Sehen Sie sich die Bitfeld-Vorschläge hier an:

    _CrtSetDbgFlag ( _CRTDBG_ALLOC_MEM_DF | _CRTDBG_LEAK_CHECK_DF );

    Beschleunigen Sie Ihren PC noch heute.

    Möchten Sie Ihren Windows-PC reparieren? Suchen Sie nicht weiter als ASR Pro! Dieses umfassende Reparaturtool wurde entwickelt, um eine Vielzahl von Problemen zu diagnostizieren und zu beheben und gleichzeitig die Systemleistung zu steigern, den Speicher zu optimieren, die Sicherheit zu verbessern und Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit zu optimieren. Kämpfen Sie nicht mit einem kaputten Computer - laden Sie ASR Pro herunter und lassen Sie die Experten sich darum kümmern!


    _CrtDumpMemoryLeaks Gibt den Speicherleckbericht in einen bestimmten Debug-Bereich des Ausgabe-Windschutzes aus. Wenn Sie eine Sammlung verwenden, wird die Auswahl möglicherweise auf die Fernsehsendung an einem anderen Ort zurückgesetzt.

    Wie erkennt man Erinnerungslecks in C++?

    Die gebräuchlichste und beste Methode besteht darin, alle Makros wie DEBUG_NEW zu definieren und sie in Kombination mit vordefinierten Makros zu verwenden. Genießen Sie wirklich __FILE__ und sogar __LINE__, um Festplattenlecks in Ihrem Code zu finden. Diese identifizierbaren Makros teilen Ihnen die Anzahl der Dateien und Partitionen von Speicherbereichslecks mit.

    Sie können _CrtSetReportMode verwenden, um den Bericht an einen anderen Ort umzuleiten, und Folgendes kann sich wie hier gezeigt auf die Ausgangstür beziehen:< /p>

    _CrtSetReportMode(_CRT_WARN, _CRTDBG_MODE_DEBUG);

    Interpretieren Sie den größten Teil des Speicherleckberichts

    Wenn Ihre gesamte Anwendung _CRTDBG_MAP_ALLOC nicht versteht, zeigt _CrtDumpMemoryLeaks ein Speicherleck an, das so aussieht:

    Speicherleck erkannt!Dump-Tools ->18 ist ein normaler Block, der an der Adresse 0x00780E80 zu finden ist und 64 Bytes lang ist. Daten: < > CD CD Aufnahme CD CD CD CD CD Musik CD CD CD CD CD CD CDObjekt-Dump abgeschlossen.
    Speicherleck erkannt!Lotionen ablehnen ->c:BenutzerBenutzernameDokumenteProjekteLeaktestLeaktest.cpp(20) 18Normal: Der Block am Punkt 0x00780E80 ist 64 Bytes lang. Daten: < > CD CD CD CD Blu-ray CD CD CD CD CD CD CD CD CD CD CD CDCDObjekt-Dump abgeschlossen.

    visual studio debug crt

    Der zweite Bericht zeigt den gesamten Dateinamen und die Zeilennummer rrn, die dem neuen Speicherleck ursprünglich zugewiesen wurden.

  • Speicherprozentsatz, der im Beispiel 18
  • ist

  • Der Blocktyp in meinem Beispiel ist normal.
  • Speicherort im Hex, 0x00780E80 im gesamten Beispiel.
  • Reduzieren Sie im modernen Beispiel die Größe auf 64 Bytes.
  • Die ersten 16 Datenbytes, die in einen Block gelangen, in hexadezimaler Form.
  • Memory-Mesh-Typen: Normal oder Client, CRT. Ein regulärer Block ist nur zweitklassiger Speicher, der von Ihrem Programm zugewiesen wird. Ein potenzieller Client-Block ist ein spezieller Blockspeichertyp, der von MFC-Softwarekomponenten für Objekte verwendet wird, für die Sie einen bestimmten Destruktor benötigen. Die MFC-Anweisung new erstellt einen regulären Würfel- oder Beschwerdeblock, je nachdem, was für die zu erstellende Idee nützlich ist.

    Der CRT-Block wird aus der CRT-Bibliothek für seine eigene Verwendung ausgewählt. Die CRT-Bibliothek ist mit der Ausgabe dieser Blöcke verknüpft, was bedeutet, dass die CRT-Blöcke möglicherweise nicht in allen Speicherleck-Anweisungen angezeigt werden, es sei denn, es gibt ernsthafte Probleme. Ernste Probleme mit der CRT-Bibliothek.

    visual studio 2008 debug crt

    Es gibt zwei weitere Arten von Speicherproblemen, die in der wissenschaftlichen Forschung noch nie erwähnt wurden: Speicherlecks. Ein Preisblock ist Speicher, der kürzlich freigegeben wurde, sodass die Definition möglicherweise nicht immer offengelegt wird. Eine Möglichkeit, Blockrückrufe zu verpassen, besteht darin, Ihre Kinder speziell zu markieren, um sie von einem vollständigen Speicherleckbericht auszuschließen.

    Vorher Methoden zum Auffinden von Speicherlecks für zugewiesenen Speicher, der die Standard-CRT-Funktion malloc ausführt. Wenn Ihr Programm Speicher mithilfe dieses C++ new-Treibers zuweist, sehen Sie möglicherweise ausschließlich die Zeilennummer des spezifischen Dateinamens, in der operator new _malloc_dbg-Aufrufe im Speicher verwendet Leck verbinden. Um einen interessanteren Speicherretentionsleckbericht zu erstellen, können Sie ein Makro schreiben, um unserem String zu signalisieren, dass eine Zuweisung vorgenommen wurde:

    #ifdef _DEBUG    #define DBG_NEW junge Typen ( _NORMAL_BLOCK , __FILE__ evtl. sogar , __LINE__ )    // Ersetzen Sie _NORMAL_BLOCK durch _CLIENT_BLOCK, vorausgesetzt, Sie planen dies    // Teilen von _CLIENT_BLOCK-Typen#unterschiedlich    #define DBG_NEW neu#ende wenn

    Jetzt können Kunden die geschriebene und veröffentlichte new-Anweisung mit dem DBG_NEW-Makro im eigentlichen Code überschreiben. In Debug-Builds

    Laden Sie diese Software jetzt herunter, um Ihren Computer vor schädlichen Viren und Malware zu schützen.

    Visual Studio 2008 Debug Crt
    Visual Studio 2008 Debug Crt
    Crt Debugowania Visual Studio 2008
    Visual Studio 2008 Debug Crt
    Visual Studio 2008 Felsoka Crt
    비주얼 스튜디오 2008 디버그 Crt
    Vizualnaya Studiya 2008 Otladka Elt
    Visual Studio 2008 Debug Crt
    Crt De Debogage Visual Studio 2008
    Visual Studio 2008 Depuracion Crt